Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Unsere Aktivitäten

 

Eindrücke von den Wanderungen im ersten Halbjahr 2022

Villa Hügel.jpgVilla Hügel2.jpg

Wanderung nach Villa Hügel mit Hilde Weinert und Wolfgang Kahlau

Unterwegs mit Siegfried Beckmann.jpg

Wanderung mit Siegfried Beckmann   

Wanderung mit Rolf Hirche.jpg

Wanderung mit Rolf Hirche

  

Sonnenwendfeier am 25.06.2022

sonnenwend.jpg.jpgSonnenwendfeier.jpg

Nach zweijähriger Pause konnten wir in diesem Jahr wieder die Sonnenwendfeier anbieten.

Zu einer kurzen Wanderung trafen sich einige Teilnehmer um 15.00 Uhr am Friedr.-Karrenberg-Platz. Das Ziel war der Parkplatz EDEKA Nissen in Birth. Auf die Wanderer  - und nicht nur auf diese, denn manche sind erst gar nicht mitgewandert - wartete lecker Gegrilltes, kühle Getränke und es wurden auch Waffeln angeboten. So war für jeden Geschmack etwas dabei. Es wurde kräftig gesungen, unterstützt wurden wir von Bernd Laukötter und Bernd Ex mit ihren Gitarren.

Unser Dank gilt Herrn Nissen, der uns auch in diesem Jahr wieder verwöhnt hat.

 

 

Entdeckerschl..jpgEntdeckerschl.1.jpgEntdeckerschl.2.jpgEntdeckerschl.3.jpgEntdeckerschl.4.jpg

Entdeckerschleife "Spuren der Kohlentreiber"

Die Velberter haben sich in diesem Jahr an der Neanderlandwanderwoche beteiligt. Los ging es am Bhf. Langenberg, wo der Wanderführer Dieter Eschner die Führung der 47-köpfigen Gruppe übernahm.  Durch die verwinkelten Gassen von Velbert-Langenberg und die Wälder- und Wiesenlandschaft führte die Tour rund um Langenberg. Rita Eschner erzählte den Teilnehmern viel Wissenswertes über die Kohlentreiberwege des frühen Steinkohlebergbaus. Und es gab soviel zu erzählen, u.a. über den Deilbach, die alte Waage, das Haus Örk, eines der sechs Biohöfe im Windrather Tal und vieles mehr. Natürlich kam bei dieser Wanderung auch die Natur nicht zu kurz.  Auch die Wanderführerin Ingrid Klüber begleitete die Gruppe, um auch sicherzustellen, dass alle Teilnehmer mitkamen.

Bei der nächsten Neanderlandwanderwoche ist der SGV wieder dabei!

 

Jahreshauptversammlung am 23.05.2022

Jahreshauptvers.1.jpgJahreshauptvers.2.jpgJahreshauptvers.3.jpg

Nach der Pandemie bedingten Pause konnte endlich wieder eine Jahreshauptversammlung durchgeführt werden. So wurden die Mitglieder, die im Jahre 2021 und 2022 dem SGV 10, 25 oder 40 Jahre die Treue hielten, geehrt. Für 10 Jahre: Buschkühl Doris, Graß Christa, Jegutzki Else, Kahlau Wolfgang, Kruber Margaret, Laukötter Bernd, Laukötter Heike, Simon Ingrid und Tillmann Doris. 

Für 25 Jahre: Maaßen, Brigitte und Weber Therese. Für 40 Jahre: Penc Ute und Schenk Renate.

Für den ausgeschiedenen stellv. Vorsitzenden Karl-Uwe Schneider stellte sich Ingrid Klüber zur Wahl, die bisher dem Vorsitzendenteam angehörte. Rita Eschner wurde als 1. Vorsitzende gewählt. Der Wegefachwart und Ehrenvorsitzender Hans Josef Bunk stellte sich erneut zur Verfügung.

 

Adventwanderung mit Stollen und Glühwein

Adventwanderung.jpgAdventwanderung 1.jpg

 

Nachdem im vergangenen Jahr die Adventwanderung ausgefallen war, fand in diesem Jahr wieder unsere traditionelle Adventwanderung statt. Bei schönem Wetter begaben sich 40 Wanderer auf eine zweistündige Wanderung. Bei der Familie Küpper wartete auf die Teilnehmer leckeren Stollen, Gebäck und natürlich heißén Glühwein. Wenn auch die Sonne schien, war es doch recht kalt. So kam das heiße Getränk gerade recht.  Bevor die Wanderer sich auf den Heimweg machten, wurden noch die neuen Wanderpläne verteilt.

 

Leserwanderung mit der WAZ nach Neviges

waz-wanderung-1.jpg.jpgFoto:WAZstraesser1.jpg.jpg straesser.jpg.jpg2 Fotos: M.Sträßer MdL

Am 25.09.2021 machten sich 50 Teilnehmer auf den Weg nach Neviges. Ohne Musik geht es bei der WAZ-Tour nicht. So packte Bernd Laukötter seine Gitarre aus und es wurde erst einmal kräftig gesungen. Die von der Stadtmarketing Velbert gestifteten Rucksäcke wurden verteilt und dann ging es los. Durch Felder, Wald und Wiesen war das Ziel die Vorburg in Neviges. Hier erwarteten die Wanderer leckere Äpfel, Erfrischungsgetränke und Leckereien. Und wie in jedem Jahr spielte das Wetter mit. Erfreulich, dass auch unser Bürgermeister, Herr Lukrafka ebenso wie MdL Herr Sträßer mitgewandert sind.

 

Zur Dahlienblüte in den Grugapark

Besuch der Gruga.jpgDahlienblüte.jpg

Die Gruga: Eine grüne Oase mitten in Essen und einer der größten Parks in Europa.

Dorthin zog es am 01.09.2021 zwanzig SGV'er, um nicht nur die Dahlien zu bestaunen. Denn es gab soviel anderes zu sehen, sei es die verschiedenen Gartengestaltungen, die alten Baumbestände oder auch die verschiedenen Blumenrabatte. Fazit von Allen: Es war ein traumhaft schöner Tag, auch wenn sich die Sonne an diesem Tag rar machte. Von soviel Eindrücken haben wir uns dann in der Orangerie bei Kaffee und Kuchen erholt.

 

Schnappschüsse von unseren Wanderungen

Kurze Pause.jpgUnterwegs.jpg

 

Hans Bunk: 25 Jahre Wanderführer bei der Velberter SGV-Abt. im In- und Ausland

1993:   Eintritt und Mitglied bei der SGV-Abt. Velbert

1995:   Ausbildung zum Wanderführer in Arnsberg beim Hauptverein

1996:   Aufnahme durch Wfr. Wilfried Schmidt in den Arbeitskreis Ferienwandern beim Hauptverein

            Ab 1996 Ausschreibung und Durchführung von Ferien-Wanderungen  

1996:   Die erste Ferienwanderung zum Rennsteig        

1998:   Weiterbildung zum Wanderführer des Verbandes Deutscher Gebirgs- und Wandervereine e.V.

Weitere Ferienwanderungen: Die Deutschen Mittelgebirge in NRW, Hessen-Rheinland Pfalz, Baden Württemberg, Bayern und Thüringen.

Im nächsten Schritt hat Hans Bunk Wanderungen im Hochgebirge organisiert.

2013 - 2015:  Wanderungen in Österreich im Salzburger Land

Der Hauptverein löste den Arbeitskreis Wanderferien auf.

Hans Bunk hat jedoch weiterhin Ferienwanderungen angeboten, u.a. zur Rhön und auch 3-Tages-Wanderungen auf dem Panoramasteig im Bergischen Land.

 

Nach der Pandemie: Es geht wieder los!

Rundwanderung am 03.07.2021

Rundwanderung.jpg

Über 10 km führte Ingrid Klüber die Wanderer durch das Landschaftsschutzgebiet Ratinger Stadtwald. Zur kurzen Verschnaufpause machten es sich die Teilnehmer auf den Baumstämmen gemütlich. 

 

Und auch die Nordic Walker sind wieder unterwegs

Nach der Pandemie.jpg

Nach der Corona bedingten Zwangspause treffen sich die Walker wieder jeden Montag und Donnerstag um 17.00 Uhr auf dem Parkplatz des Garten-Centers Schley. Und alle sind begeistert!

 

Wanderung rund um die Flandersbach in Zeiten der Pandemie am 27.05.2020

Auch in Corona-Zeiten macht das Wandern Spaß.jpg

 

Dankeschön-Wanderung 2020 für alle Ehrenamtler

Alle ehrenamtlich Tätigen haben ein Dankeschön verdient. Aus diesem Grunde gab es für Alle ein besonderes Essen. Da wir ja auch ein Wanderverein sind, wurde natürlich vorher gewandert.

In diesem Jahr führte der Wanderführer Lothar Wiener die Teilnehmer 2 Stunden rund um den Kostenberg. Nach dieser nicht ganz so einfachen Wanderung freute sich jeder auf ein paar gemütliche Stunden und ein frisch gezapftes Bier. In dem Restaurant des Netzballvereins Velbert konnten wir herzhaft schmausen.

 

Dankeschön-Wanderung.jpg

 

 

Der SGV-Singkreis mit der Chorleiterin Ute Penc

               

Der SGV-Chor mit der Chorleiterin Ute Penc.jpg

Mehr als 25 Jahre besteht der SGV-Singkreis. Das Motto der Sänger/-innen lautet: "Musik erfüllt das Leben."

Die Proben finden an jedem 3. Montag im Monat von 15.00 bis 17.00 Uhr in der Gaststätte 'Am Schlagbaum', Nevigeser Str. 91 in Velbert-Mitte statt.